Mit Dauerwelle zur Lockenpracht



Ihr träumt von Locken? Habt aber glatte Haare? Dann ist die Dauerwelle vielleicht genau das richtige für euch! Mit der Dauerwelle kann man wunderschöne dauerhafte und natürliche Wellen oder Locken zaubern.Wer mehr Volumen oder mehr Bewegung im Haar möchte, hat sich vielleicht schon einmal Gedanken über eine Dauerwelle gemacht.


Wir erklären euch, was bei einer Dauerwelle gemacht wird und wie man diese pflegt!

  • Zuerst werden die Wickler in die feuchten Haare eingewickelt.

  • Danach wird das sogenannte Wellmittel aufgetragen, welches ins Haar eindringt und die Haare weich und formbar macht.

  • Sobald sich das Haar nach einer bestimmten Einwirkzeit in die Form der Wickler gebogen hat, wird die Fixierung aufgetragen, die dafür sorgt das die Haare in der gewünschten Form bleiben.

  • Nach der Einwirkzeit der Fixierung wird wieder abgespült und es kommt eine Intensivpflege auf das Haar.

  • Zu einer guten Dauerwelle gehört auch ein schöner Schnitt, damit die Locken besser springen. Danach kann dann das Styling beginnen!

Wer denkt, das Dauerwelle nur für längere Haare geeignet ist täuscht sich :-)

Bei einer Dauerwelle in Form einer Volumenwelle bekommt man bei kurzem oder feinem Haar mehr Stand und besseren Halt der Frisur und lässt das Haar voller und kräftiger wirken.


Auch für modische Kurzhaarlooks ist die permante Lockenpracht geeignet und sorgt für eine Typveränderung !


Fragen und Antworten Dauerwelle :

Ist eine Dauerwelle schädlich für das Haar?

Ganz ohne Chemie kommt eine Dauerwelle leider nicht aus. Genauso wie bei einer Haarfärbung oder Strähnen werden die Haare strapaziert und sollten gepflegt werden um die Geschmeidigkeit und den Glanz beizubehalten. Hierbei ist es vor allem wichtig auf gute Produkte mit hochwertigen Inhaltsstoffen zurückzugreifen.

Wie lange hält eine Dauerwelle?

Eine Dauerwelle hält in der Regel zwischen 3-5 Monaten ( Je nach Stärke der Dauerwelle und Haarlänge) und kann dann wieder aufgefrischt werden. Die Längen hängen sich mit der Zeit immer mehr aus und werden weniger Lockig/Wellig.

Was bestimmt, ob ich hinterher kleine Locken oder große Wellen habe?

Beim aufwickeln der Haare kann man über die Wickelgröße die Lockenstärke bestimmen und so das Endergebnis nach dem Wunsch des Kunden richten.

Worauf muss ich bei einer frischen Dauerwelle achten?

Die Haare sollten 48H nicht gewaschen werden und immer vorzugsweise mit einem grobzahnigem Kamm gekämmt werden um die Welle so lange wie möglich zu erhalten.



© 2019 by Frisierbar GD

Friseur Schwäbisch Gmünd

Haarverlängerung